Live-Online-Workshop am 21. Mai 2022

Entspannt durch die Wechseljahre

Du weißt, dass Stress deine
Wechseljahresbeschwerden verstärkt.

Wie wäre es, den Stress zu verabschieden, um wieder voller Energie und Freude dein Leben zu genießen?

Hol dir individuelle, wirkungsvolle Tools für deinen Anti-Stress-Rucksack. Für eine entspannte Zeit der Hormonumstellung.

Morgenmuffel

Kennst du auch solche Nächte?

Es ist 2.30 Uhr, du liegst hellwach im Bett. Eben noch hast du tief geschlafen, bis du schweißgebadet aufgewacht bist.

Jetzt rattert es in deinem Kopf. Du denkst an deine lange

To-Do-Liste und fragst dich, wann und wie du das alles schaffen sollst. Dazu noch total übermüdet.

Am Tag nerven deine Stimmungsschwankungen nicht

nur dich und deine Hitzewallungen lassen dich meist im ungünstigsten Moment in Flammen stehen.

 

Und seit wann ist eigentlich dieser Ring um deinen Bauch da?

 

Du weißt vielleicht nicht, was mit dir los ist, aber eins weißt du:

 

So soll es nicht weitergehen!

Damit bist du nicht allein. Der Eintritt in die Wechseljahre ist wegen unserer Hormonschwankungen meist ziemlich holprig – und gleichzeitig eine tolle Chance auf einen wirklich spannenden, verheißungsvollen neuen Teil unseres Lebens.

Wir können wählen, wie wir diesen Teil erfahren  und gestalten wollen.

Was kannst Du tun?

Hol dir Unterstützung und lerne die Zusammenhänge zwischen Stress und Beschwerden in den Wechseljahren kennen. Finde heraus, wie du selbst-wirksam deine Gesundheit beein-flussen kannst. Im Workshop erhältst du die für dich passenden Übungen, die du sofort umsetzen kannst.

Für entspannte Wechseljahre!

Wer unterstützt dich?

Mein Name ist Simone, ich bin Yogalehrerin mit Schwerpunkt Hormonyoga in der Tradition des Kundalini Yoga. Zu Beginn meiner Wechseljahre wusste ich weder, dass ich schon drin war, noch, dass mein immenser Stress und das Hormonchaos in meinem Körper zusammenhingen. Erst als ich das erkannte, konnte ich meinen Weg zurück in die Entspannung und Vitalität gehen.

Ich möchte dich ermutigen, deine Gesundheit und deine Lebensfreude in die eigenen Hände zu nehmen. Ich zeige dir einfache Übungen, mit denen du viel für deine Hormonbalance tun kannst. Beginne jetzt und starte gelassen und selbstbewusst in deine 2. Lebenshälfte!

Tropical Leaves
Monstera Blatt

Karen

Teilnehmerin am Anti-Stress-Workshop im April 2021

Ich habe neue und wirkungsvolle Übungen gelernt, die ich sofort einsetzen kann. Die verschiedenen Atemübungen kann ich bei der Arbeit auch zwischendurch machen. Ich habe jetzt sozusagen ein Notfallkit. So bin ich auch in stressigen Momenten bestens gerüstet.

Farn

Petra

Teilnehmerin am Anti-Stress-Workshop im April 2021

Die Zusammenarbeit mit Dir fand ich sehr angenehm. Ich habe mich gut aufgehoben und liebevoll angenommen gefühlt. Durch Deinen Input habe ich nicht nur die Bestätigung bekommen, dass ich auf dem richtigen Weg bin, sondern auch neue Hilfen für meinen Weg bekommen.

Palme-Blatt

Jennifer

Teilnehmerin am Anti-Stress-Workshop im Mai 2021

Ich war neugierig, was ich alles lernen würde - und das war jede Menge. Die Aufteilung der Inhalte war perfekt! Definitiv werden deine Übungen mir helfen können, meinen Stresslevel zu reduzieren - und das fühlt sich sehr gut an! :)

Image by Simona Sergi

Wie kannst du dem Stress, dem Hormon- und Gefühlschaos

in deiner Lebensmitte nun also gut begegnen?

 

Wir können etwas gegen unseren Stress und damit verbundene Beschwerden tun. Wir müssen nur wissen, was uns hilft und uns daran erinnern, es anzuwenden.

 

Stell dir vor, du hättest ein wirksames Toolkit in deinem Rucksack, das dir in herausfordernden Situationen immer zur Verfügung steht. Du weißt, wie du es nutzen kannst und darfst deiner eigenen Stärke und Selbstwirksamkeit vertrauen.

Diese kleine Werkzeugtasche stellen wir dir in unserem Workshop zusammen.

Du lernst die für dich hilfreichsten Methoden kennen und wendest sie direkt an.

So erfährst du sofort spürbares Wohlbefinden und bist motiviert,

in schwierigen Zeiten darauf zurückzugreifen.

Verabschiede deinen Stress und hol dir deine

Energie und Gelassenheit zurück!

Was bekommst du im Workshop?

Damit du nicht nur deinen Alltag wieder gut meistern,

sondern auch mit Freude dein Leben genießen kannst.

Live-Online-Workshop am 21. Mai 2022

Bist du bereit, deinen Stress zu verabschieden?

Dann melde dich jetzt an!

Die Investition in deine nachhaltige Entspannung beträgt 65 Euro inkl. MwSt.

 

    Du erhältst

  • Wissen über die Zusammenhänge zwischen Stress, Hormonchaos und Wohlbefinden

  • Erkenntnisse über deine wahren Stresstrigger - und wie du sie vermeidest

  • Tools für deinen Anti-Stress-Rucksack

  • Methoden zur Stressbewältigung

  • sofort entspannende Atemübungen

  • wohltuende und stärkende Körperübungen

  • Meditationen für ein ausgeglichenes Nerven- und Drüsensystem

  • eine geführte, lange tiefe Entspannung zur Regeneration

  • ein Workbook mit allen Übungen zum Nachschlagen und selbständigen Praktizieren

  • einen geschützten Rahmen in einer kleinen Gruppe von wunderbaren Frauen

  • 3 Stunden Zeit nur für dich 💚

Bei all dem sind mir kleine und leicht gehbare Schritte wichtig. Denn ich weiß, dass du keinen weiteren Punkt auf deiner To-Do-Liste brauchst.

Simone Deppe_3.jpg

Vielen lieben Dank für die tolle Zeit. Ich war heute mega gestresst und fühl mich jetzt wesentlich erholter.

Elvira

Teilnehmerin am Anti-Stress-Workshop im Mai 2021

flower.jpg

Besonders gut hat mir gefallen, dass wir eine kleine Gruppe waren.  So habe ich das meiste für mich mitnehmen können.

Karen

Teilnehmerin am Anti-Stress-Workshop im April 2021

Die Plätze im Workshop sind auf 8 Frauen begrenzt. Mir ist es wichtig, dir individuelle Anregungen und Impulse zu geben, wie du deinen Stress am wirkungsvollsten reduzieren kannst.

Noch bis zum 15. Mai 2022 erhältst du den Frühbucherbonus. Die Investition in deine Entspannung beträgt damit nur 49 statt regulär 65 Euro inkl. MwSt.

Als weiteren Bonus erhältst du eine geführte Entspannung als Audiodatei, welche dich in herausfordernden Zeiten oder vielleicht sogar regelmäßig am Abend zur Ruhe bringt.

Du bist es wert, dass du in Freude und Vitalität deine Zeit des Wandels erlebst. Also gehe den ersten Schritt, reduziere deinen Stress und damit auch viele deiner Wechseljahresbeschwerden.

Fragen & Antworten

Für wen ist der Workshop geeignet?

Der Workshop ist für dich, wenn du selbst etwas gegen deinen Stress und für deine Hormonbalance tun willst. Erfahre deine Selbstwirksamkeit und hol dir die Kontrolle über dein Wohlbefinden zurück!

Wann findet der Workshop statt?

Der Online-Workshop findet statt am Samstag, den 21. Mai 2022 von 15 - 18 Uhr.

Wo treffen wir uns?

Wir treffen uns online in einer Videokonferenz via Zoom. So können wir direkt miteinander sprechen und uns auch sehen. Den Link dorthin schicke ich dir rechtzeitig per E-Mail zu. Wir werden eine kleine Gruppe mit maximal 8 Teilnehmerinnen in einem geschützten Rahmen sein.

Kann ich am Workshop auch ohne Yoga-Erfahrung teilnehmen? 

Ja, selbstverständlich. Wir werden einfache Körper- und Atemübungen zusammen machen und du bekommst bei Bedarf individuelle Alternativen von mir gezeigt. 

Brauche ich eine Yogamatte?

Nein, du kannst alle Übungen auf dem Boden (Matte, Teppich oder Decke), einige auch auf einem Stuhl machen, die Entspannung sowohl liegend auf einer Matte/Decke oder auf dem Bett/Sofa. 

Wie genau läuft der Workshop ab?
Wir treffen uns online via Zoom, einem Videokonferenz-Tool. Du bekommst den Link vorab von mir zugeschickt, die Einwahl ist ganz einfach. Wir werden bewegte und stille, gemeinsame und individuelle Phasen innerhalb des Workshops haben. Zwischendrin wird es eine 15-minütige Pause geben.

Was sollte ich dabei haben?

Lege dir am besten eine kuschelige Decke, wenn du hast eine Matte, ein oder zwei etwas festere kleine Kissen (vielleicht Sofakissen), etwas zu trinken (Wasser und/oder Tee) und einen Stift und Papier bereit. Und am besten hast du einen nicht zu vollen Magen.

Und was ist mit der Technik?

Dein Bildschirm sollte groß genug sein, damit du alles gut sehen kannst. Ein Notebook ist wahrscheinlich am besten geeignet, Tablet geht auch. Eine stabile Internetverbindung, Kamera und Mikro sollten vorhanden sein. Für eine Übung ist Excel oder ein anderes Tabellenprogramm von Vorteil.

Ich habe weitere Fragen. Was nun?
Schick mir deine Fragen einfach per E-Mail, ich beantworte sie dir gerne:
simone@hormonyoga.de.

© 2022 by Hormonyoga | Simone Deppe